Neue Regelung der Gottesdienste in St. Paulus

Ab dem 9. Juni gelten erneuerte Regeln, die dazu führen, dass wieder mehr Gemeindemitglieder die Gottesdienste besuchen können.

  • Wir werden ab sofort in der Regel wieder drei Messen an jedem Wochenende feiern: am Samstagabend um 18.30h und am Sonntagvormittag um 10.00h und um 11.30h. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 50 Personen beschränkt. Dies macht weiterhin eine Registrierung für die Messen notwendig. Die entsprechenden Links für das Wochenende finden Sie jeweils ab Freitagmittag auf der Webseite.
  • Wenn das Wetter es zulässt, werden wir die Messen weiterhin im liturgischen Garten feiern.
  • Der Hausgottesdienst wird nicht mehr angeboten. Die jeweilige Sonntagspredigt wird allerdings nach wie vor aufgezeichnet und steht im Predigtarchiv als Videodatei zur Verfügung

Da es immer mal wieder aus aktuellem Anlass zu veränderten Gottesdienstzeiten kommen kann, konsultieren Sie bitte zusätzlich den Gottesdienstkalender: https://sanktpaulus.eu/gottesdienste/

Entgegen anderer Ankündigungen werden keine Messen in St. Lambert gefeiert, sondern alle in St. Paulus!