Konzert am Samstag, 23. Oktober um 18 Uhr und 20 Uhr

„Spuren von Demut“ – Den Abschluss der Ausstellung bildet das Konzert der Ökumenischen Kantorei. Musik, Klang und Bewegungen begeben sich auch Spurensuche nach flüchtigen Momenten von Demut.

Ökumenische Kantorei
Streichquartett – Rafael Núñez Velázquez
Choreographie – Katja Münker (Berlin, Feldenkrais Practitioner)
Leitung – Christoph Schlütter

Eintritt frei. Wir bitten um Spenden zur Kostendeckung.

Bitte melden Sie sich für das Konzert um 18 oder 20 Uhr an, die Zuschaueranzahl ist durch die Maßnahmen zur Covid Eindämmung leider stark reduziert:
sekretariat@sankt-paulus.eu – Kantorei Konzert