Kinderwochenende 2021

Im Frühjahr konnte in diesem Jahr kein gemeinsames Wochenende für die Erstkommunionkinder stattfinden. Zum traditionellen Kinderwochenende unserer Gemeinde am 2./3. Oktober sollen daher in erster Linie die Kinder dieses Jahrgangs eingeladen sein. Sollten Plätze frei bleiben, wird die Werbung ab dem 12. September auf den vorhergehenden Eko-Jahrgang ausgeweitet.

Das Wochenende wird im Haus Hanenbos in Dworp, im Süden von Brüssel stattfinden. Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Die Kinder werden dort nach Jungen und Mädchen getrennt in Mehrbettzimmern unter gebracht sein.

Es steht noch nicht fest, mit welchem Thema wir uns beschäftigen werden, aber es wird sicher abwechslungsreich werden und es wird religiöse Anküpfungspunkte geben. Vorbereitet und begleitet wird der Aufenthalt von 8 Eltern, die sich dazu bereit erklär haben und von PR Nina Müller.

Der Kostenbeitrag für das Wochenende beträgt pro Kind 75,- Euro. Bitte überweisen Sie den Betrag zeitnah zu Ihrer Online-Anmeldung, spätestens jedoch bis zum 24. September 2021 auf das Konto der katholischen Gemeinde St. Paulus und geben als Verwendungszweck “Kinderwochenende 2021 + Name Ihres Kindes” an.

ING-Belgium 363-0784824-37;
IBAN BE35 3630 7848 2437;
BIC: BBRUBEBB

Am Geld darf es jedoch nicht scheitern. Wenden Sie sich gegebenenfalls an uns, wir werden eine Lösung finden!

Diese Anmeldung ist verbindlich. Etwa eine Woche vor dem Kinderwochenende erhalten Sie dann eine Mail mit allen notwendigen Informationen.

 

Angaben zum Kind

Allgemeine Angaben

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Mails immer mal wieder verloren gehen, aufgrund überfüllter Postfächer nicht übermittelt werden oder in SPAM-Filtern hängen bleiben. Um sicherzugehen, dass die Informationen Sie erreichen, bitten wir Sie daher um die Angabe zweier Mailadressen.

Alle Informationen, die diese Anmeldung betreffen, werden Ihnen an die hier angegebenen Emailadressen geschickt.